zamok-na-foreks.-torgovaya-strategiya

Supply Chain Finance and Blockchain Technology: The Case of Reverse Securitisation (SpringerBriefs in Finance) VON ERIK HOFMANN, URS MAGNUS STREWE, NICOLA BOSIA

 
/wp-content/uploads/2020/08/51vqC6sQ5aL._SX331_BO1204203200_-3.jpg

Über das Buch

Dieses Buch bietet eine klare Auseinandersetzung mit der Nutzung von Blockchain-Technologie für Supply Chain Finance-Programme. Da Blockchain-Technologie eine sicherere Übertragung von Wert und Daten ermöglicht, wäre sie ein perfekter Weg zum Austausch.

Das Buch untersucht auch die Idee der möglichen Verwendung von Blockchain und anderen verteilten Ledgern als Eine Möglichkeit des Austauschs für verschiedene Transaktionen. Diese Idee könnte allen, die Supply Chain Finance-Transaktionen durchführen, Vorteile bringen, da Gebühren billiger sein könnten und der Austausch beschleunigt werden könnte. Dieses Buch zeigt eine mögliche technologische Revolution in den kommenden Jahren.

Prüfung

Das Buch beschäftigt sich mit dem Thema Supply Chain Finance, das in der Branche heute noch als selten gilt. Es hat einen praktischen Ansatz für den Einsatz von Blockchain in Supply Chain Finance. Es untersucht die anderen möglichen Anwendungen der Blockchain-Technologie als eine Möglichkeit des Austauschs von verschiedenen Transaktionen, wie Daten und Wert. Eine weitere interessante Sache über diese Untersuchung über den möglichen Einsatz von Blockchain ist, dass aufgrund der Art der Unnachahmlichkeit des Ledgers, es eine sicherere und effizientere Art der Transaktion bietet.

Über den Autor

ERIK HOFMANN ist Direktor des Lehrstuhls für Logistikmanagement an der Universität St. Gallen, Schweiz, wo er auch Senior Lecturer ist. Er leitet das Supply Chain Finance-Lab der Schweizerischen Post. Seine Forschungen konzentrieren sich hauptsächlich auf das Versorgungsmanagement, die Interaktionen des Betriebsmanagements und Finanzfragen.

URS MAGNUS STREWE ist Unternehmer und Profi bei der Umsetzung technologiegetriebener Geschäftsmodelle für Banken und andere Finanzdienstleister. Er war Chief Operating Officer von CRX Markets, wo er am Serviceangebot des Unternehmens arbeitete.

NICOLA BOSIA hat an der Universität Lausanne (HEC) einen BA-Abschluss in Management abgeschlossen. Er erhielt seinen Master of Arts in Rechnungswesen und Finanzen von der Universität St. Gallen (HSG). 

Inhaltsverzeichnis

  1. Einführung – Warum sollte man auf Blockchain-gesteuerte Supply Chain Finance achten?
  2. Hintergrund I – Was ist Buyer-Led Supply Chain Finance?
  3. Hintergrund II – Was ist Reverse Verbriefung?
  4. Hintergrund III – Was ist Blockchain Tehcnology?
  5. Konzept – Wo sind die Chancen der Blockchain-gesteuerten Supply Chain Finance?
  6. Diskussion – Wie sieht das volle Potenzial der Blockchain-Technologie in supply Chain Finance aus?
  7. Fazit: Was können wir von Blockchain-getriebener Supply Chain Finance lernen?