Das Fehlverhalten der Märkte

Das Fehlverhalten der Märkte

 

Review The Misbehavior of Markets: A Fractal View of Financial Turbulence

von BENOIT MANDELBROT, & RICHARD L. HUDSON

Beschreibung

Benoit Mandelbrot, ein Mann, der als mathematisches Genie und Erfinder der fraktalen Geometrie bekannt ist, teilt seinen Lesern, woran er seit mehr als zwei Jahrzehnten in seinem Buch "Das (Mis)Verhalten der Märkte" forscht. In Zusammenarbeit mit dem Herausgeber des Wall Street Journal, Richard L. Hudson, überlagerte das Duo die fraktale Geometrie über das innere Gefüge der Finanzmärkte – was zu einer augenöffnenden und kraftvollen Perspektive und Mustern führte, die die Werkzeuge und Systeme, die moderne Märkte nutzen, neu erfinden können. Einer der wichtigsten Ausrückungen aus dem "(Mis)-Verhalten von Märkten" ist, wie sich Marktmodelle im Laufe der Jahre ständig verändern und entwickeln. Es muss wichtig sein, dass Marktinvestoren und Teilnehmer nicht übermäßig von einem Modell abhängig sind.

Über den Autor

Benoit B. Mandelbrot ist Sterling Professor of Mathematical Sciences an der Yale University und Emeritus Fellow am Thomas J. Watson Laboratory von IBM. Er ist der Erfinder der fraktalen Geometrie, deren berühmtestes Beispiel, das Mandelbrot Set, auf Millionen von Postern, T-Shirts und Plattenalben nachgebaut wurde. Er war eine führende Figur in James Gleicks Chaos und erhielt den Wolf Prize in Physics, den Japan Prize in Science and Technology und Auszeichnungen der U.S. National Academy of Sciences, der IEEE und zahlreicher Universitäten in den USA. in- und Ausland. Zu seinen Büchern gehören Fraktale: Form, Chance und Dimension, die später zum Klassiker The Fractal Geometry of Nature erweitert wurden, der sich über 200.000 Mal verkauft hat. Dies ist sein erstes Buch für Laienleser über Finanzen, ein Thema, das er seit den 1960er Jahren studiert. Er lebt in Scarsdale, New York. 

Richard L. Hudson war sechs Jahre lang chefredakteur der Europaausgabe des Wall Street Journal und 25 Jahre lang Journal-Reporter und -Redakteur. Er ist Absolvent der Harvard University 1978 und 1991 Knight Fellow des MIT. Er lebt in Brüssel, Belgien.

Inhaltsverzeichnis

  • Abstrakt
  • Bestätigungen
    • Teil I – Der alte Weg
      • Kapitel I – Risiko, Ruin und Belohnung
      • Kapitel II – Durch den Toss einer Münze oder Flug eines Pfeils?
      • Kapitel III – Bachelier und sein Vermächtnis
      • Kapitel IV – Das Haus der modernen Finanzen
      • Kapitel V – Der Fall gegen die moderne Finanztheorie
    • Teil II – Der neue Weg
      • Kapitel VI – Turbulente Märkte: Eine Vorschau
      • Kapitel VII – Studien zur Rauheit
        • Pictorial Essay: Eine Fraktalgalerie
      • Kapitel VIII – Das Geheimnis der Baumwolle
      • Kapitel IX – Lange Erinnerung, vom Nil bis zum Marktplatz
      • Kapitel X – Noah, Joseph und Marktblasen
      • Kapitel XI – Die multifractale Natur der Handelszeit
    • Teil III – Der Weg nach vorn
      • Kapitel XII – Zehn Ketereien der Finanzen
      • Kapitel XIII – Im Labor
  • Hinweise
  • Bibliographie
  • Index