zamok-na-foreks.-torgovaya-strategiya

Lehren in Corporate Finance: Ein Fallstudienansatz für Finanzinstrumente, Finanzpolitik und Bewertung

 
Lehren in Corporate Finance: Ein Fallstudienansatz für Finanzinstrumente, Finanzpolitik und Bewertung

BESCHREIBUNG

Lessons in Corporate Finance ist ein Leitfaden für anfängerundde Methoden und Prinzipien im Bereich Corporate Finance. Seine komplexen Fragen ergänzen qualitative und quantitative Studien mit interaktiven Fragen und antwortzentrierten Erzählungen. Die bereitgestellten Fälle sind hilfreiche Einblicke in die tatsächlichen Praktiken, die für Finanzkonzepte durchgeführt werden. Die Lehren zur Verhältnis- und Pro-forma-Analyse, investitions- und finanzpolitischen Entscheidungen, Bewertung und Cashflows, Kapitalstrukturtheorie und andere komplexe Finanzbereiche werden akribisch diskutiert und von Deckung zu Deckung präsentiert. Mit strengen Details, die in jedes Kapitel integriert sind, erhalten die Leser umfassende Lektionen zu folgenden Themen:

  • Cashflow-Management
  • Die Wahl der besten Investition
  • Fünf wichtige Bewertungsprozesse und andere damit verbundene Methoden
  • Hebel-Buyout-Ausführung
  • Finanzierung privater Aktien
  • Fusionen und Übernahmen
  • Anwendung grundlegender Finanzierungsinstrumente, -strategien und -leitlinien

ÜBER DEN AUTOR

Lessons in Corporate Finance wird von Lawrence A. Weiss geschrieben, einem geschätzten International Accounting Professor an der Fletcher School of Law and Diplomacy an der Tufts University. Sein Spezialgebiet dreht sich um grundlegendes und fortgeschrittenes Finanzmanagement und Management Accounting. Er war Professor an der Georgetown University, IMD, INSEAD, HEC Lausanne und mcGill University. Darüber hinaus wurde er als Lehrer des Jahres während seiner Tätigkeit am MIT ausgezeichnet und nacheinander mit dem Professor of the Year Award bei Tulane, Fletcher und INSEAD ausgezeichnet.

INHALTSVERZEICHNIS 

  • Kapitel 1- Einleitung

TEIL 1- Finanzielle Gesundheit eines Unternehmens und Cashflow-Management

  • Kapitel 2- Bestimmung der finanziellen Gesundheit eines Unternehmens 
  • Kapitel 3– Pro Forma-Prognosen
  • Kapitel 4- Die Auswirkungen der Saisonalität der Unternehmensfinanzierung

TEIL 2– Unternehmensfinanzierungs- und Finanzpolitik

  • Kapitel 5- Warum die Finanzierung wichtig ist
  • Kapitel 6– Eine Einführung in die Kapitalstrukturtheorie
  • Kapitel 7- Entscheidungen über die Kapitalstruktur
  • Kapitel 8- Investitionsentscheidungen
  • Kapitel 9 Finanzpolitische Entscheidungen
  • Kapitel 10- Die Auswirkungen der Operativen Strategie auf die Unternehmensfinanzierungspolitik
  • Kapitel 11- Dividenden und Aktienrückkauf
  • Kapitel 12– Eine Fortsetzung der Kapitalstrukturtheorie
  • Kapitel 13- Restrukturierung und Konkurs: Wenn es schief geht

TEIL 3– Investitionen und Bewertung

  • Kapitel 14– Der Zeitwert des Geldes: Diskontierung und Nettogegenwartswerte
  • Kapitel 15- Bewertung und Cashflows
  • Kapitel 16– Bewertung
  • Kapitel 17– Bewertungsnuancen
  • Kapitel 18– Leveraged Buyouts und Private Equity Financing 
  • Kapitel 19– Fusionen und Übernahmen: Strategische Fragen
  • Kapitel 20: Bewertung einer Akquisition: Freie Cashflows an das Unternehmen
  • Kapitel 21– Verstehen von Freien Cashflows
  • Kapitel 22– Fusionen und Übernahmen: Ausführung
  • Kapitel 23- Rückblick 

Glossar 

Index