logo_maxitrade

Vollständige Maxitrade Bewertung: Können Sie einer Maklerfirma vertrauen?

 

Wenn Sie auf der Suche nach einem Makler sind, der moderne Methoden bei der Arbeit verwendet, empfehlen wir Maxitrade. Dieser Forex-Broker ist erst seit zehn Jahren auf dem Finanzmarkt, hat sich aber bereits einen Ruf als zuverlässiger Broker erworben, der sowohl traditionelle Marktwerte als auch digitale Währungen anbietet. In dieser Bewertung geben wir Maxitrade Informationen über den Broker und Sie werden entscheiden, ob die Bewertungen von maxitrade wahr sind.

Vollständige Maxitrade Bewertung: Können Sie einer Maklerfirma vertrauen?

Maxitrade Broker-Verordnung

Maxitrade Broker arbeitet völlig legal. Das Unternehmen wurde von der britischen Regulierungsbehörde SVGFSA registriert und verfügt auch über ein Gründungszertifikat, das das Recht von Maxitrade bestätigt, Maklergeschäfte zu tätigen.

Im Laufe seines Geschäfts hat Maxitrade eine klare Position entwickelt, die die Anforderungen des qualitativ hochwertigen Handels erfüllt, so dass Sie nicht sagen können, dass Maxitrade-Betrüger. Im Jahr 2017, auf dem Höhepunkt der Popularität von Kryptowährungen, beschlossen die Eigentümer des Unternehmens, ihre Plattform zu verbessern, um ihr neue Handelsmöglichkeiten zu geben. Als Ergebnis dieser Entscheidung wurde die offizielle Website aktualisiert und eine Funktion erschienen, mit der Sie Kryptowährungen handeln können.

Heute auf der Maxitrade-Website Warnung, gibt es Informationen, dass der Broker durch das Bankgeheimnis Gesetz (BSA) und FinCEN, die Finanzdienstleistungsunternehmen (MSB) betreffen geführt wird. Die Regeln gelten für Geschäftsmodelle im Zusammenhang mit dem Transfer von Geldern, die auf den Wert lauten und die Währung ersetzen. Insbesondere können sie Kryptowährungen sein. Nicht alle Unternehmen halten sich in ihrem Geschäft an diese Grundsätze. Im Gegensatz zu Maxitrade erhielt Agricole Trade eine Warnung von der polnischen Regulierungsbehörde, sie hatte keine Ansprüche gegen Maxitrade KNF. Maxitrade hat auch nichts mit Maxi Aspen zu tun. Vor allem bei der Untersuchung der Fähigkeiten unseres Brokers wird klar, dass Maxitrade Betrug nur ein Gerücht ist.

Vollständige Maxitrade Bewertung: Können Sie einer Maklerfirma vertrauen?

Innovationen bei Maxitrade

Maxitrade Login beginnt auf der offiziellen Website, wo Sie sich zuerst registrieren müssen. Der Trader kann dann alle Monetarisierungsfunktionen im Demokonto untersuchen und erst später das eigentliche Konto eröffnen und mit dem Handel beginnen. Nach dem Lesen Von Maxitrade Broker Bewertungen wird klar, dass das Demo-Konto hilft Anfängern fühlen sich wohl handelen.

Maxitrade bietet seinen Kunden nicht eine, sondern mehrere Plattformen und Anwendungen, die auf zwei Betriebssystemen ausgeführt werden:

  •  androide 
  • Ios. 

Neben traditionellen Finanzprodukten wie Währungspaaren, Rohstoffen, Aktienindizes, Edelmetallen bietet Maxitrade den Handel mit verschiedenen Arten von Kryptowährungen an. Kunden können die Ergebnisse ihrer Transaktionen direkt am Online-Handelsterminal verfolgen.

Handelsbedingungen des Brokers

Nachdem Er alle Details des Austauschs im Demo-Konto überprüft hat, kann der Anfänger eine von fünf Arten von Konten eröffnen:

  • Eine Mindesteinzahlung von 250 bis 1.000 $ ist in Ihrem “Start”-Konto verfügbar.
  • Ein “Silber”-Konto geht von einer Einzahlung zwischen 1.001 und 5.000 US-Dollar aus. 
  • Das “Gold”-Konto bietet noch mehr Möglichkeiten und eignet sich für Menschen mit 5001 bis 25.000. Usd. 
  • Das “Platinum”-Konto ist für erfahrenere Trader geeignet. Zusätzlich zu der Möglichkeit der oben beschriebenen Konten kann ein Investor, der zwischen 20.001 und 50.000 Euro investiert hat, die Konten nutzen. USD, kann den Finanzanalysten wöchentlich für 2 Stunden kontaktieren, erhalten einen vierteljährlichen Handelsplan, um eine individuelle Strategie zu entwickeln und die Auszahlung von Geldern priorisieren. 
  • Das profitabelste in Bezug auf Handelsmöglichkeiten ist das “VIP-Konto”. Um es zu verwenden, muss ein Investor erhebliche Handelserfahrung und die Fähigkeit haben, mehr als 100.001 $ einzuzahlen.
Vollständige Maxitrade Bewertung: Können Sie einer Maklerfirma vertrauen?

Maxitrade-Kunden können auf verschiedene Weise Geld auf jedes Konto einzahlen: per Banküberweisung, Kreditkarte sowie über elektronische Zahlungssysteme. Bei Maxitrade ist auch das Abheben von Geldern einfach: Der Kunde füllt einen Antrag auf seinem Konto mit einer obligatorischen Angabe der Kontonummer aus. Nachdem der Antrag von Experten der Maklerfirma Maxitrade bearbeitet wurde, prüft der Anwalt alle Informationen, und zwei Tage nach Einreichung des Antrags geht das Geld auf das Konto des Kunden. Maxitrade hat sich viel Mühe gegeben, den Handel für Kunden mit unterschiedlichen finanziellen Möglichkeiten zu ermöglichen.