Android vs iOS-App-Entwicklung

Android vs iOS-App-Entwicklung

 

Erfahren Sie, wie App-Entwicklung in Android von der in iOS anders ist. Es ist wichtig zu beachten, dass das brennende Glas in den kommenden Jahren eine steigende Nachfrage nach IOS und Android vorausgeht, insbesondere innerhalb von Jobs wie Software-Entwickler / Ingenieur. Basiert, basierend auf der Annahme, dass IOS und Android zunehmend von mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets auf andere Hardware, einschließlich Internet-Geräte, zunehmend ausbreiten wird? Das ist wieder eine schwierige Frage, um mit jeder Gewissheit zu antworten. Was jedoch sicher ist, ist das Wissen, dass sowohl Android- als auch iOS-Fähigkeiten Sie bedecken, wenn es um Mobilfunk-Jobs geht. Wenn dies passiert, ist es ein Zeichen, dass es Zeit ist, eine andere Version Ihrer App für die andere Plattform zu erstellen.

.
Das Entwicklungsteam muss möglicherweise mehr Zeit benötigen, um die Funktionen der App für bestimmte Geräte für bestimmte Geräte zu anpassen Android ist ein vielversprechendes Betriebssystem, das als langfristige Investitionsanlage entscheidet. Basierende Forschungsunternehmen, die Tausende von Unternehmen an Unternehmensfirmen auf der Grundlage von Servicequalität und anderer Dinge basieren. sowohl für iOS als auch für Android auf einmal, mit geringfügigen Tweaks, damit sie jede Plattform passen.

und wir berücksichtigen möglicherweise nicht einmal Unterschiede in den Programmiersprachen. Die Fragmentierung in iOS ist minimal, was für Entwickler viel einfacher macht, Anwendungen zu erstellen. Sie können Apps für nur so viele Auflösungen und Bildschirmgrößen optimieren und müssen sich keine Sorgen machen, wie ihre Apps auf Tausenden von Geräten von verschiedenen Herstellern ausführen werden. Wenn es um Android vs iOS-Entwicklungszeit geht, ist iOS eindeutig der Gewinner. Während diese beiden Faktoren wichtig sind, sollten Sie den Benutzern mehr Aufmerksamkeit aufmerksam machen, die sich aktiv mit Ihrer App engagieren. Die Kosten von IOS- und Android-App-Entwicklung Hängt auch von vielen anderen Faktoren ab – zum Beispiel müssen Sie die Kosten von Diensten von Drittanbietern und Marktverlagsgebühren berücksichtigen.

Kategorisierungssysteme

Wenn Sie möchten, dass Sie sich mit der Entwicklung Ihrer App zuerst für iOS oder Android entwickeln, raten Sie Ihnen, über Ihre Geschäftsziele nachzudenken. Der Unterschied im Entwicklungsprozess ist nicht so groß, und es ist wahrscheinlich, dass Sie schließlich eine App für beide Plattformen entwickeln. Laut Statista gibt es derzeit rund 3,5 Milliarden Smartphone-Benutzer in der Welt. Die meisten von ihnen verwenden täglich Apps, und die Nachfrage nach mobilen Apps ist höher als je zuvor. Unternehmen benötigen eine mobile Präsenz, um Smartphone-Benutzer zu erreichen, und alle Verbraucher erwarten jede Plattform, um eine mobile App zu haben. Wenn Sie eine Entscheidung getroffen haben, ein mobiles Spiel zu erstellen, wissen Sie wahrscheinlich, dass der mobile Verkehr derzeit die Welt regiert.

Jedoch, wenn Sie eine Plattform auswählen müssen Erstens sind hier einige Tipps. Betriebssystemfragmentierung mit Android lässt Android-Entwicklungskosten höher als iOS. Geräte, die Android ausführen, haben viele verschiedene Bildschirmgrößen und -auflösungen. Darüber hinaus bauen die Hersteller oft ihre eigenen Plattformen auf Android, wie zum Beispiel Xiaomi Miui. Auf der anderen Seite sind die Java- und Kotlin-Sprachen nicht sehr komplex, und dies macht die Entwicklung schneller.

Warum sind iPhones besser als Androids 2020?

Zeige mehr RAM und Verarbeitungsleistung iPhones haben im Allgemeinen nicht so viel RAM als Android-Telefone aufgrund ihrer App / System-Optimierung. … Während die App / System-Optimierung möglicherweise nicht so gut wie das Closed Source-System von Apples ist, macht die höhere Rechenleistung Android-Telefone wesentlich fähiger Maschinen für eine größere Anzahl von Aufgaben.

Integration von Zahlungssystemen und spezifischen Verwaltungseinfängern erfordert erhöhte Aufmerksamkeit, während die Android-Entwicklung ist flexibler und anpassbarer. Apple Store testet Ihre App jedoch für jede mögliche Fehler- und Validierung, bevor Sie ihn auf der Plattform veröffentlichen. Es ist ein langer, zeitaufwendiger Prozess und kostet auch mehr als das, was Sie für die Veröffentlichung im Spielladen bezahlen müssen. Android-Betriebssystem wird von verschiedenen Arten von Geräten mit unterschiedlichen Bau- und Entwicklungsbedürfnissen verwendet. IOS wird nur von Apple-Geräten verwendet und folgt demselben Build für alle Apps. Aufgrund der begrenzten Art und der Anzahl der Geräte ist die iOS-Entwicklung im Vergleich zur Entwicklung von Android-Apps einfacher.

Android und iOS: Besitzen des mobilen Marktanteils

Nachdem er einige führende Merkmale von IOS- und Android-Entwicklung verglichen hat, kann iOS auf einer Hand eine bessere Option für einen Anfänger ohne viel vorherige Entwicklungserfahrung erscheinen. Wenn Sie jedoch ein früheres Desktop- oder Webentwicklungserlebnis haben, würde ich empfehlen, Android-Entwicklung zu lernen. Android bekommt hier über IOS Punkte, da es Ihnen die Freiheit gibt, Android-Anwendungen auf jedem Betriebssystem zu entwickeln. Kurz gesagt, is hat iOS einen Vorteil gegenüber Android in Bezug auf verfügbare Entwicklungswerkzeuge. Das Bild zeigt eine detaillierte Unterschied von Merkmalen zwischen Android- und iOS-Entwicklung.

Google AngeboteSimilar-Entwicklungs- und Schulungskurse für Android. Wenn Sie daran interessiert sind, Smartphone- und Tablet-Apps zu entwickeln, wissen Sie, dass die mobile Geräteindustrie im Wesentlichen ein Duopol ist, das zwischen den IOS und der Google Android von Apple aufgeteilt ist. Wenn Sie total neu für Mobile sind, fragen Sie sich wahrscheinlich, ob Sie den Großteil Ihrer Learning-Energien auf einer Plattform oder dem anderen konzentrieren sollten. Erfahren Sie 5 weitere App-Monetatisierungsmodelle, mit der Sie mit Ihrer Business-App Geld verdienen können. Wenn die App-Monetisierung eines Ihrer Ziele ist, gibt es einige wichtige Plattformunterschiede, um sich dessen bewusst zu sein.

Verfügt Apple Python?

. Die Top-Programmiersprachen bei Apple (nach dem Jobvolumen) werden von Python von einem erheblichen Rand gekrönt, gefolgt von C ++, Java, Objective-C, SWIFT, Perl (!) Und Javascript. … Wenn Sie daran interessiert sind, Python selbst zu lernen, beginnen Sie mit Python.org, was einen praktischen Anfängerführer bietet.

Hier finden Sie keine, was von mehr als 50% der Android-Gerätebesitzer verwendet wird. Und das bedeutet, dass Sie diesen Unterschied wieder berücksichtigen müssen, während Sie Ihre App aufbauen. Wir haben alle Unterschiede zwischen iOS und Android diskutiert, und jetzt möchten Sie wissen, welche Plattform für Ihre App wählen kann. Ich empfehle Ihnen, Ihre App schließlich auf beiden Plattformen anzubieten, da er Ihr potenzielles Publikum erheblich erweitern wird.

Zum Beispiel, um zum Play Store zu veröffentlichen, müssen Sie eine einmalige Gebühr von 25 US-Dollar zahlen. Um dasselbe auf dem Apple App Store zu tun, müssen Sie jährlich 99 US-Dollar zahlen. Wieder gewinnt iOS, wenn Sie iOS vs Android-Entwicklungskosten vergleichen. Lasst uns Beginnen Sie mit dem Vergleich der beiden Plattformen aus Sicht eines Unternehmers.

Für den App Store, ein Abonnementmodell ist auch tätig, auch Entwickler können sowohl automatisch erneuerbare als auch nicht erneuerbare Abonnements ermöglichen. Beide Plattformen dauern 15% des Umsatzes eines Entwicklers anstelle einer Norm 30% der Kommission für 30% für andere Monetarisierungsmodelle. Diese Entscheidung führt dazu, dass mobile App-Enthusiasten glauben, dass In-App-Abonnements andere Monetisierungsmodelle bis 2021 übertreffen werden.

, in dem der Apple App Store besag ist, hat strengere Regeln und Qualitätserwartungen und einen längeren Überprüfungsprozess, sodass es nur für Apps dauern kann genehmigt. Ihre App kann sogar abgelehnt werden, wenn es den Standards von Apple nicht auftritt. Apple-Benutzer neigen dazu, mit ihren Geräten enger zu sein und mehr auf Apps auszugeben.

Die technische Seite spielt eine wichtige Rolle bei der Auswahl einer Plattform. Die Besonderheiten der Entwicklung verstanden haben Jeder von ihnen, Sie können entscheiden, welcher Sie in Bezug auf Kosten und Einfachheit mehr für Sie bevorzugt ist. Kontaktieren Sie sich mit einem unserer kompetenten App-Entwickler, um Ihre Projektanforderungen zu diskutieren oder eine von uns entwickelte Android / iOS-App zu erhalten. Obwohl die Anzahl der Android-Apps und Benutzer höher ist, generiert der Apple App Store viel mehr Umsatz als der Konkurrent. Im Jahr 2016 verdiente Google Play $ 3.3b im Umsatz, während der App Store einen Umsatz von 5,4 bis 5,4 bis 5,4b machte, was ziemlich groß ist.

Vor wenigen Monaten kam Google Play mit einem neuen Weg, um die Monetarisierung liefert. Mit der Funktion “belohnten Produkte” können Entwickler den Umsatz der App erhöhen, indem sie Besucher sponserte Videos im Austausch für In-Game-Währung ansehen. Es dauert nur ein paar Klicks, um ein belohntes Produkt einer App hinzuzufügen – ein Entwickler kann es mit der Google Play-Rechnungsbibliothek tun.

Die Schnittstellen von Google Play Market und App Store sind Ähnliche – beide haben eine Homepage mit Anwendungslisten, Filter, die Benutzern dabei helfen, Apps zu navigieren und nach Apps zu suchen. Es ist unnötig zu erwähnen, dass es an einem Designer ist, ein Look-and-Eure für die App auszuwählen. Es gibt jedoch bestimmte systemspezifische Unterschiede, die das Design von iOS- und Android-Apps beeinflussen.

Google’s Richtlinien werden als Materialdesign bezeichnet, und Apples Richtlinien werden als menschliches Interface-Design bezeichnet. Sowohl iOS als auch Android haben eigene Testwerkzeuge, aber Apples Testflight ist schneller als der Emulator von Google. Der Android-Emulator ist jedoch funktionaler und realistisch.

Diejenigen, die Xcode bevorzugen, wie es für ein einfaches Setup, aber größere Projekte machen die IDE zu kompliziert. Und Android Studio-Fans mögen es für einen erweiterten Code-Editor und einen Layout-Designer, obwohl er manchmal zu viel Speicher verbraucht. Android Studio erzeugt schnell mehrere Versionen Ihrer App für verschiedene Geräte und bietet flexibel an Gradle-basiertes Build-System. Xcode dagegen hat einen anständigen Quellditor- und Assistenz-Editor. Ein weiterer großer Unterschied zwischen iOS und Android-Entwicklung liegt in der integrierten Umgebung. Zwei Systeme unterscheiden sich nicht nur auf der Entwicklungsebene voneinander, sondern auch in Bezug auf die Design- und Marketingstrategie.

.



Andrey
Andrey Malahov

Andrey Malahov is successful broker. He's here to share his experience with you. Read attentively and start trading. You can ask questions by e-mail: [email protected] or phone: 202-555-0140


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *