Das Signal und das Rauschen

Das Signal und das Rauschen

Überprüfen Sie das Signal und das Rauschen: Warum so viele Vorhersagen scheitern – aber einige nicht

von NATE SILVER

Beschreibung

Das Signal und das Rauschen vermitteln viele Botschaften. Zum einen entführt sie ihre Leser in die Welt der Wahrscheinlichkeit, in der die Bayessche Theorie eingeführt wird. Es dient auch als Material, um das eigene Vermögen und seine zugrunde liegenden Charaktereigenschaften zu bewerten und darüber nachzudenken. Vor allem dient dieses Buch vielen als Leitfaden, um irreführende Daten und Vorhersagen zu bestimmen und zu vermeiden. 

Eine große Lektüre, die Unternehmen, Sportveranstaltungen und sogar Geldpolitik beeinflusst, ist Silvers Schreiben. Wie es erklärt und die Themen der Vorhersage und Eigenschaften eines guten Prognostikers enthüllt, ist dieses Buch ein praktischer Leitfaden für Analysten, die die Art der Vorhersage von Ergebnissen mit entscheidenden Implikationen in der Finanzwelt verstehen wollen.

Über den Autor

Nate Silver gründete die FiveThirtyEight-Website und begann als Prognostiker von Baseball-Events. Silver hat die natürliche Neigung, Ergebnisse vorherzusagen, bis er die Wahlen 2008 vorhersagte, die ihn ins Rampenlicht präziser Vorhersagen rückten. Er stärkte seine Fähigkeiten, indem er seine Erkenntnisse über vorhersagendurcht durch Blogging postete. Er wurde zu einem sensationellen politischen Prognostiker, als seine Wahlprognosen für 2012 extrem nahe an den offiziellen Ergebnissen lagen. 

Inhaltsverzeichnis

Das Buch ist einfach mit folgenden Inhalten strukturiert:

Einführung

  1. Ein katastrophales Versagen der Vorhersage
  2. Sind Sie schlauer als ein Fernsehpundit?
  3. Alles, was mir wichtig ist, ist W es und ich bin
  4. Seit Jahren sagen Sie uns, dass Regen grün ist
  5. Verzweifelt es, das Signal zu suchen
  6. Wie man in drei Füßen wasserträt
  7. Rollenmodelle
  8. Immer weniger und weniger falsch
  9. Wut gegen die Maschinen
  10. Die Poker-Blase
  11. If You Can't Beat 'Em
  12. Ein Klima gesunder Skepsis
  13. Was Sie nicht wissen, kann Sie verletzen

Abschluss

Bestätigungen

Hinweise

Index